Angebote zu "Einstieg" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Lernkarten Grundwortschatz Medizin - 324 Kartei...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einstieg in die komplexe medizinische Fachsprache mit ihren zahlreichen griechisch-lateinischen Begriffskombinationen und Vokabeln stellt für Anfänger, Auszubildende und Studenten im Gesundheitswesen eine große Herausforderung dar. Die praxisorientierten "Lernkarten Grundwortschatz Medizin" vereinfachen die ersten Lernschritte und ermöglichen Verständnis und Gebrauch der Fachsprache praktisch im Handumdrehen. Auf 324 farbig nach Lerngebieten sortierten Karteikarten werden die wichtigsten Fachbegriffe aus der Medizin von heute jeweils umseitig übersetzt und weiterführende Hinweise und Tipps zu deren Verwendung in der medizinischen Praxis gegeben. Die im DIN-A8-Kleinformat gestaltete Lernkartei kann individuell erweitert und in handelsüblichen Karteikästen transportiert werden, um ein ortsunabhängiges Lernen in Bus, Bahn und Mensa zu ermöglichen.Die Lernkarten mit wurden für Studenten der medizinischen Studiengänge, Auszubildende der Pflegeberufe (Altenpflege, Krankenpflege), medizinische und zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende im Rettungsdienst und Heilpraktiker konzipiert.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Drehorgelmusik: Die beliebtesten Volkslieder zu...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik-CD mit 28 beliebten Volksliedern auf der Drehorgel für Senioren zum Mitsingen und Zuhören für die Aktivierung in der Altenpflege +++ Musik berührt - und wenn sie, wie hier auf der Drehorgel gespielt, aus Kindheitstagen leise in die Gegenwart hinüberweht, vermag sie auch Erinnerungen zu wecken. Das gilt besonders für die ältere Generation. Diese Musik-CD begeistert u.a. mit fröhlichen und bekannten Heimat- und Wanderliedern, wie z.B. "Kein schöner Land" und "Muss i denn zum Städtele hinaus". Alle Lieder sind auf der Drehorgel eingespielt, die bei der älteren Generation einen hohen Wiedererkennungswert besitzt. Ganz bewusst wurde auf Gesang verzichtet, um den Senioren durch die Instrumentalversionen der alten Melodien genügend Freiraum zu lassen, selbst in das Lied einzustimmen und mitzusingen. Gleichzeitig fördert das gemeinsame Singen das Gefühl der Zugehörigkeit, bringt Erinnerungen, hellt die Stimmung auf und trägt damit letztlich zur Steigerung der Lebensqualität bei.Mit dieser Musik-CD für Senioren und Demenzkranke haben Pflegekräfte und Alltagsbegleiter eine sofort einsetzbare Hilfe zur Aktivierung im Pflegealltag, um Personen mit zusätzlichem Betreuungsbedarf freudige Momente der Zuwendung und soziale Teilhabe zu ermöglichen. Durch verschiedene Ideen zur Aktivierung im Booklet, wie beispielsweise Liederraten oder eine Singrunde, kann außerdem die auditive Wahrnehmung und die Konzentrationsfähigkeit der Senioren gefördert werden. Dabei wurde bei den Aufnahmen sowohl auf ein angepasstes Tempo und eine gut singbare Stimmlage als auch auf ausreichende Atempausen zwischen den Strophen Wert gelegt. Für einen sicheren Einstieg in jedes Lied sorgen klar abgetrennte Vorspiele, die den Senioren Zeit lassen, die Melodien zu erinnern. Als CD-Extra stehen alle Liedtexte in Großschrift kostenlos zum Download zur Verfügung.Titel:1. Ännchen von Tharau2. Am Brunnen vor dem Tore3. Auf du junger Wandesmann4. Böhmerwald-Lied5. Das Wandern ist des Müllers Lust6. Die Gedanken sind frei7. Ein Heller und ein Batzen8. Ein Jäger aus Kurpfalz9. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach10. Freut euch des Lebens11. Gold und Silber12. Horch was kommt von draußen rein13. Im schönsten Wiesengrunde14. In einem Polenstädtchen15. Jetzt kommen die lustigen Tage16. Kein schöner Land17. Komm lieber Mai und mache18. Lustig ist das Zigeunerleben19. Mein Vater war ein Wandersmann20. Muss i denn zum Städtele hinaus21. Nun ade du mein lieb Heimatland22. Sah ein Knab ein Röslein stehn23. Schön ist die Jugend24. Schwarzbraun ist die Haselnuss25. Was frag ich viel nach Geld und Gut26. Wem Gott will rechte Gunst erweisen27. Wenn alle Brünnlein fließen28. Wir sind die Sänger von Finsterwalde

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Drehorgelmusik: Die beliebtesten Volkslieder zu...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik-CD mit 28 beliebten Volksliedern auf der Drehorgel für Senioren zum Mitsingen und Zuhören für die Aktivierung in der Altenpflege +++ Musik berührt - und wenn sie, wie hier auf der Drehorgel gespielt, aus Kindheitstagen leise in die Gegenwart hinüberweht, vermag sie auch Erinnerungen zu wecken. Das gilt besonders für die ältere Generation. Diese Musik-CD begeistert u.a. mit fröhlichen und bekannten Heimat- und Wanderliedern, wie z.B. "Kein schöner Land" und "Muss i denn zum Städtele hinaus". Alle Lieder sind auf der Drehorgel eingespielt, die bei der älteren Generation einen hohen Wiedererkennungswert besitzt. Ganz bewusst wurde auf Gesang verzichtet, um den Senioren durch die Instrumentalversionen der alten Melodien genügend Freiraum zu lassen, selbst in das Lied einzustimmen und mitzusingen. Gleichzeitig fördert das gemeinsame Singen das Gefühl der Zugehörigkeit, bringt Erinnerungen, hellt die Stimmung auf und trägt damit letztlich zur Steigerung der Lebensqualität bei.Mit dieser Musik-CD für Senioren und Demenzkranke haben Pflegekräfte und Alltagsbegleiter eine sofort einsetzbare Hilfe zur Aktivierung im Pflegealltag, um Personen mit zusätzlichem Betreuungsbedarf freudige Momente der Zuwendung und soziale Teilhabe zu ermöglichen. Durch verschiedene Ideen zur Aktivierung im Booklet, wie beispielsweise Liederraten oder eine Singrunde, kann außerdem die auditive Wahrnehmung und die Konzentrationsfähigkeit der Senioren gefördert werden. Dabei wurde bei den Aufnahmen sowohl auf ein angepasstes Tempo und eine gut singbare Stimmlage als auch auf ausreichende Atempausen zwischen den Strophen Wert gelegt. Für einen sicheren Einstieg in jedes Lied sorgen klar abgetrennte Vorspiele, die den Senioren Zeit lassen, die Melodien zu erinnern. Als CD-Extra stehen alle Liedtexte in Großschrift kostenlos zum Download zur Verfügung.Titel:1. Ännchen von Tharau2. Am Brunnen vor dem Tore3. Auf du junger Wandesmann4. Böhmerwald-Lied5. Das Wandern ist des Müllers Lust6. Die Gedanken sind frei7. Ein Heller und ein Batzen8. Ein Jäger aus Kurpfalz9. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach10. Freut euch des Lebens11. Gold und Silber12. Horch was kommt von draußen rein13. Im schönsten Wiesengrunde14. In einem Polenstädtchen15. Jetzt kommen die lustigen Tage16. Kein schöner Land17. Komm lieber Mai und mache18. Lustig ist das Zigeunerleben19. Mein Vater war ein Wandersmann20. Muss i denn zum Städtele hinaus21. Nun ade du mein lieb Heimatland22. Sah ein Knab ein Röslein stehn23. Schön ist die Jugend24. Schwarzbraun ist die Haselnuss25. Was frag ich viel nach Geld und Gut26. Wem Gott will rechte Gunst erweisen27. Wenn alle Brünnlein fließen28. Wir sind die Sänger von Finsterwalde

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Einstieg Beruf Berufsfeld Altenpflege
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einstieg Beruf Berufsfeld Altenpflege ab 9.99 EURO Erste Schritte in die deutsche Sprache. Übungsheft

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Lernkarten Grundwortschatz Medizin - 324 Kartei...
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Einstieg in die komplexe medizinische Fachsprache mit ihren zahlreichen griechisch-lateinischen Begriffskombinationen und Vokabeln stellt für Anfänger, Auszubildende und Studenten im Gesundheitswesen eine grosse Herausforderung dar. Die praxisorientierten >Lernkarten Grundwortschatz Medizin< vereinfachen die ersten Lernschritte und ermöglichen Verständnis und Gebrauch der Fachsprache praktisch im Handumdrehen. Auf 324 farbig nach Lerngebieten sortierten Pocket-Karteikarten werden die wichtigsten Fachbegriffe aus der Medizin von heute jeweils umseitig übersetzt und weiterführende Hinweise und Tipps zu deren Verwendung in der medizinischen Praxis gegeben. Die im DIN-A8-Kleinformat gestaltete Lernkartei kann individuell erweitert und in handelsüblichen Karteikästen transportiert werden, um ein ortsunabhängiges Lernen in Bus, Bahn und Mensa zu ermöglichen. Die Lernkarten mit wurden für Studenten der medizinischen Studiengänge, Auszubildende der Pflegeberufe (Altenpflege, Krankenpflege), medizinische und zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende im Rettungsdienst und Heilpraktiker konzipiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Kleine Helfer für die Altenpflege! Ich geh nach...
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Handlicher Ratgeber mit vielen Praxistipps zum richtigen Umgang mit Menschen mit Demenz für Pflege- und Betreuungskräfte in der Altenpflege sowie für pflegende Angehörige zu Hause +++ Pflege- und Betreuungskräfte wie auch pflegende Angehörige sind oft im Stress und müssen sich vielen Herausforderungen stellen. Dieser kleine Praxishelfer für die Altenpflege gibt Ihnen kompetenten Rat zum Umgang mit Menschen mit Demenz. Dabei beschränkt er sich ganz bewusst aufs Wesentliche – kurz, knapp, klar verständlich und mit maximalem Praxisnutzen für Ihren Betreuungs- und Pflegealltag. Typische Fallbeispiele und Situationen, in denen Sie sich bestimmt sofort wiederfinden, sowie humorvolle Cartoons bilden den Einstieg in jedes Kapitel. In den kurzweiligen, kompakten Kolumnen finden Sie dann Antworten zu allen Fragen und viele konkrete Tipps zum schnellen Nachlesen und Umsetzen. Der richtige Umgang bei herausforderndem Verhalten und mit Senioren, die die Pflege und Betreuung verweigern („Ich bin nicht schwerhörig und nicht doof!“); die richtige Kommunikation bei Meinungsverschiedenheiten mit Kollegen und Angehörigen; Tipps für die Beschäftigung und das Wecken von Erinnerungen bei Senioren mit Demenz; bis hin zu den sensiblen Themen Sterben und Tod: Das kompakte (Basis-)Wissen für die Altenpflege begleitet Sie zuverlässig durch alle Situationen und rüstet Sie für alle erdenklichen Szenarien. Das handliche Taschenbuch ist ein echter „Rat-Geber“ – für einen wertschätzenden Umgang mit Menschen mit Demenz, der Ihre Kräfte schont und allen ganz viel gibt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Altenpflege konkret Gesundheits- und Krankheits...
68,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band aus der Reihe Altenpflege konkret enthält alle pflegerelevanten Inhalte aus Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Arzneimittelkunde, Hygiene und Ernährung. Theoretisch fundiert und praxisnah: Anatomie und Physiologie sind direkt an die Krankheitslehre gekoppelt, die spezielle Arzneimittellehre wird an den Krankheitsbildern erklärt. Optimale Didaktik: verschiedene Lernelemente wie z.B. Lerntipps, Info-Kästen und Farbleitsystem bereiten den Stoff lernfrendlich auf - zum besseren Einprägen und Merken! Eigenständige Lernkompetenz: Fallbeispiele unterstützen den Lernfeldansatz, die Gesundheitsförderung wird stark berücksichtigt Übersichtlich und strukturiert: Das praktische Farbleitsystem, Definitions- , Pflege- und Notfallkästen erleichtern zusätzlich das schnelle Auffinden von Informationen. In diesem Lehrbuch sind Pflegefachwissen, Krankheitslehre und Arzneimittellehre optimal vernetzt! Neu in der 4.Auflage: - Einführendes Kapitel als Verständisgrundlage - hervorragend für den Einstieg - Neues Layout und neue Abbildungen - noch übersichtlicher und ansprechender - Gerontopsychiatrische Erkrankungen ausgebaut als eigenes Kapitel Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung begrenzten kostenlosen Online-Zugriff auf den Buchinhalt auf die Abbildungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Interkulturelle Öffnung des Ehrenamtes
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,3, Fachhochschule Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren ist in Organisationen und Einrichtungen das Thema der Interkulturellen Öffnung zu einem wichtigen Thema geworden. Migranten und Zuwanderer nehmen an unserer Gesellschaft teil und gestalten sie mit. Durch dieses Zusammenleben mit verschiedenen Kulturen verändert sich die Gesellschaft und führt dazu, dass Interkulturelle Öffnung in der Regel zu einer Umstrukturierung im Ablauf von Organisationen und Prozessen innerhalb einer sozialen Einrichtung führt. Als Projektbeispiel habe ich hierfür einen ehrenamtlichen Besuchsdienst des Deutschen Roten Kreuzes im Bereich der stationären Altenpflege gewählt. Im ersten Teil der Hausarbeit gebe ich einen kurzen Einstieg in die Thematik und beschreibe verschiedene Begriffe zum inhaltlichen Verständnis. Es geht um die Kultur, um die allgemeine Interkulturelle Öffnung sowie um den Begriff Diversity. Danach befasse ich mich kurz mit dem ehrenamtlichen Engagement des Deutschen Roten Kreuzes bevor ich im nächsten Teil meiner Hausarbeit auf das oben genannte Projektbeispiel eingehe. Ich erläutere den Hintergrund sowie Ziel und Massnahmen des Projekts. Im Anschluss stelle ich das Ergebnis dar. Mit diesem Beispiel möchte ich zum Ausdruck bringen, wie interkulturelle Öffnung in einem Verein oder einer sozialen Einrichtung funktionieren kann und wie es angenommen wird. Ich beziehe mich hierbei ausschliesslich auf das Deutsche Rote Kreuz und deren Auffassung zur Interkulturellen Öffnung. Im vierten Teil der Hausarbeit gebe ich eine allgemeine Beschreibung zur Interkulturellen Öffnung seitens einer sozialen Einrichtung und nenne hierfür Handlungsempfehlungen. Die Ziele von interkulturellen Öffnungsprozessen werden im Anschluss genannt. Zuletzt gebe ich ein Fazit und einen kurzen Ausblick auf die Gesamtthematik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Gesetz über die Pflegeberufe (Pflegeberufegeset...
55,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Gesetz über die Pflegeberufe tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Mit diesem Gesetz ist es gelungen, eine lange und langwierige Diskussion über die künftige Gestaltung der Pflegeberufe abzuschliessen. Im Pflegeberufegesetz werden die Heilberufe der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflege geregelt. Mit dem Gesetz werden erstmals vorbehaltene Tätigkeiten für die Pflegeberufe eingeführt. Ausserdem wird die Möglichkeit einer hochschulischen heilberuflichen Pflegeausbildung geregelt. Die Finanzierung der Ausbildung wird neu geordnet. Prof. Dr. Gerhard Igl kommentiert das neue Pflegeberufegesetz (PflBG) praxisorientiert und verständlich. Das Werk bietet einen schnellen und fundierten Einstieg in das neue Gesetz und die damit zusammenhängenden Rechtsfragen. Es wendet sich an Angehörige der Pflegeberufe und ihre Berufsverbände, zuständige Behörden, Lehrende, Schulleitende in der Pflege sowie an die für die Durchführung des Gesetzes zuständigen Behörden. Für die noch ausstehende Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zum Pflegeberufegesetz erhalten Bezieher des Werkes einen kostenlosen Online-Zugang. Prof. Dr. iur. Gerhard Igl, Universitätsprofessor a.D., ehem. geschäftsführender Vorstand des Instituts für Sozialrecht und Gesundheitsrecht der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zahlreiche Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Gesundheitsrechts (Kranken- und Pflegeversicherung, Rehabilitation, Qualitätssicherung, Gesundheitsfachberufe), des Rechts der älteren Menschen, des Heimrechts, des deutschen und europäischen Sozialrechts sowie auf dem Gebiet des bürgerschaftlichen Engagements.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot