Angebote zu "Transkulturelle" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Transkulturelle Altenpflege
€ 18.40 *
ggf. zzgl. Versand

Die steigende Anzahl pflegebedürftiger älterer Menschen aus anderen Kulturkreisen stellt neue Anforderungen an die professionelle Altenpflege. Die existenziellen Bedürfnisse der Menschen sind zwar in allen Kulturen annähernd gleich, unterscheiden sich jedoch in ihrer kulturellen und religiösen Akzentuierung. Diese kulturelle Vielfalt bedeutet für die transkulturelle Altenpflege eine konsequente Orientierung an dem zu pflegenden alten Menschen, seinen Bedürfnissen und seiner Biografie. Dabei steht nicht das Trennende im Zentrum, sondern das allen Kulturen grenzüberschreitend Gemeinsame und Verbindende. Ein Buch für alle Personen, die im Pflegealltag mit älteren, fremdsprachigen KlientInnen in Kontakt kommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Transkulturelle ambulante Altenpflege in Berlin...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Transkulturelle ambulante Altenpflege in Berlin - Eine Bestandsaufnahme: Alexander Weber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Transkulturelle Kompetenz in der Altenpflege - ...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 16.99 / in stock)

Transkulturelle Kompetenz in der Altenpflege - Informationen, Fakten und praktische Lösungsvorschläge vor dem Hintergrund der Migration: Gerhard Schauf, Michelle Schauf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Sprechen Sie limbisch? als eBook Download von E...
€ 38.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.99 / in stock)

Sprechen Sie limbisch?:Ein Plädoyer für eine transkulturelle und transgenerationelle Altenpflege Erwin Böhm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Sprechen Sie limbisch?
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der neue ´´Böhm´´ - ein starkes Plädoyer für eine zukunftsorientierte Altenhilfe Packend geschrieben, sensibel und berührend Vom Gründer des Psychobiografischen Pflegemodells Erwin Böhm, der renommierte österreichische Pflegewissenschaftler, plädiert mit seinem Buch für eine transgenerationelle und transkulturelle Pflege, in deren Mittelpunkt vor allem zwei Fragen stehen: 1. Wie wird es den aus dem Ausland stammenden Menschen gehen, wenn sie in der Fremde an einer Demenzsymptomatik erkranken? 2. Wie werden sie sich fühlen, wenn das Land, in dem sie seit vielen Jahren als Immigranten leben, immer fremder wird? Die wichtigste Erkenntnis ist: Das Personal der Altenpflege muss lernen, empathisch zu reagieren: Erkrankt ein Mensch an Demenz, so gewinnt das limbische System, seine Gefühlswelt, die Oberhand. Also muss man ihn auch auf der Gefühlsebene ansprechen: eben limbisch! Böhms Plädoyer für eine limbische Sprache kann die Altenhilfe entscheidend verändern: Begegnungen werden persönlicher, das Umfeld individueller und die Pflege ganzheitlicher.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot